Ruhe durch Geräusche: mynoise®

mynoise

mynoise® Ruhe durch Geräusche

Tinnitus ist eines der häufigsten Symptome überhaupt und kann zu einer erheblichen Beeinträchtigung der Lebensqualität führen. Dabei können gerade auch Verspannungen und myofasziale Beschwerden in der Kiefermuskulatur, z.B. Aufgrund von Bruxismus/CMD, eine wichtige Rolle bei der Entstehung spielen.1

Mit dem Tinnitus beginnt ein Eskalationsprozess

Ist der Tinnitus erst einmal da, beginnt ein Eskalationsprozess, der vor allem auf die zentrale Hörverarbeitung zurückzuführen ist. Ob ein Tinnitus also krank macht oder nicht, entscheidet sich nicht im Ohr, sondern im Kopf! Und hier setzt die neue akustische Tinnitustherapie mynoise an, mit der es möglich ist, einen Tinnitus, der seine Frequenz nicht ständig ändert, auf neuronaler Ebene zu unterdrücken. Diese so genannte akustische Neuromodulation beruht auf Forschungen von Prof. Pantev in Münster und Prof. Lugli in Italien und ist wissenschaftlich gut dokumentiert.

Kombination von akustischen Tinnitus Therapien

Auf der Basis dieser Forschungen entwickelte das mynoise-Team eine einstündige MP3-Datei auf CD, die vier verschiedene akustische Therapieverfahren kombiniert, und damit eine individuelle, frequenzspezifische Tinnitustherapie ermöglicht. Der Patient wird auf der Website www.mynoise.de zunächst über die Behandlung ausführlich informiert und kann dann interaktiv seine Tinnitusfrequenz bestimmen.

  1. Camparis CM, Formigioni MJ, Teixeira A, de Siqueria T: Clinical evaluation of tinnitus in patients with sleep bruxism: prevalences and characteristics. Journal of Oral Rehabilitation 2005; 32: 808-814.
  2. Tass PA, Adamichic I, Freund HJ, von Stackelberg T, Hauptmann C: Counteracting tinnitusba acoustic coordinates reset neuromodulation. Restor Neurol Neurosci 2012; 2: 137-9.
  3. Okamoto H, Stracke H, Stoll W, Pantev C: Listening to tailormade notched music reduces tinnitus loudness and tinnitus related auditory cortex activity. Port Natl Acad Sci USA 2010; 107: 1207-10.
  4. Lugli M, Romani R, Ponzi S, Bacciu S, Parmigiane S: The window sound therapy: a new empirical approach for an effective personalized treatment of tinnitus. Int Tinnitus J 2009;15 (1): 51-61.